Wühlkiste

Was hat es mir gebracht,
40 Jahre alt.
Immer in Frieden,
nie mit Gewalt.
Immer gehorcht und gedient,
immer mitmarschiert.
Immer nur blöde gegrient,
die Herrscher finanziert.
Niemals aufgemuckt,
niemals rumgezuckt.
Ein Musterprolet,
der nie im Wege steht.
Ref.: Leben aus der Wühlkiste
soweit habt ihr mich getrieben.
Linksträger ,Schnäppchenjäger,
das ist mir geblieben.
Stets den Kanzler gewählt,
egal wer’s grade war.
Niemals quer gestellt,
loyal war immer klar.
Niemals krank gefeiert,
niemals ne Bummelschicht
nie ’nen Befehl verweigert,
immer ordentlich.
Niemals aufgemuckt,
niemals rumgezuckt
ein Musteridiot,
doch jetzt seh ich rot.
Ref.: Leben aus der Wühlkiste
das ist mir geblieben.
Linksträger Schnäppchenjäger
soweit habt ihr mich getrieben.
Steh ich morgens am Bus,
dann seh ich sie alle.
Sie laufen in ihre tödliche Falle.
40 Stunden am Fließband,
Monoton-Syndrom.
Das ist schlimmer als Treibsand,
das ist Endstation.
Niemals aufgemuckt
niemals rumgezuckt
eben sah ich noch rot
und schon bin ich tot.
Ref.: Leben aus der Wühlkiste
das ist uns geblieben.
Linksträger ,Schnäppchenjäger,
soweit habt ihr uns getrieben.
Leben in der Wühlkiste ,
ihr nutzt uns aus nach belieben.
Schnäppchenjäger ,Linksträger
habt ihr uns vorgeschrieben.
Wir leben in der Wühlkiste.
Wir leben aus der Wühlkiste.
Wir sterben in der Wühlkiste.
Wühlkiste Wühlkiste …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.